Simone singh

Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.
Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren.

Virginia Satir

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Simone und ich lebe zusammen mit meinen 4 Kindern und meinem Partner in Kirchheim.

Zu unserer Familie gehören auch 3 Katzen und eine Husky-Schäferhund Dame.

Meine Arbeit ist meine Berufung, das kann ich mit Gewissheit sagen.

Das Thema Frausein begeistert mich und begleitet mich schon sehr lange.

Aufklärung und die Präventionsarbeit rund um psychische Erkrankungen ist mir ein sehr großes Anliegen. 

Die ganz frühen Erfahrungen und Prägungen die wir in unserem Leben machen, also in der Zeit im Mutterleib und während und nach der Geburt, sind grundlegende Prägungen und bestimmen in einer Art Grundmelodie unser Leben (

Danke Joachim von Geburt & Leben für diesen Wortlaut) 

Ich habe in meinem therapeutischen dasein immer wieder miterleben können, 

welche Rolle diese Prägungen spielen im Bezug auf psychische Erkrankungen.

Es ist nicht egal wie wir geboren werden.

Ich bin Teil dieser Gesellschaft und empfinde es als wichtig und notwendig Aufklärung zu betreiben.

Ich kann dazu beizutragen, dass die sogenannten "Tabuthemen" keine mehr sind und in unserer Gesellschaft diesen festen Platz bekommen den sie verdienen und den sie brauchen. Das ursprüngliche und heilende Wissen rund ums Frausein, die Verbindung zu uns und unserer Urkraft darf nicht verloren gehen.

 

Ich teile mein Wissen und helfe mit meinen therapeutischen und begleitenden Methoden Frauen das zu finden was Sie benötigen um ganz zu sein.

Mein bestreben ist immer eine ganzheitliche, wertfreie Sicht auf die Dinge.

Denn es ist nicht nur nicht egal,

wie wir geboren werden. Es ist auch nicht egal, wie wir gebären.

Und eine Geburt ist nur dann eine gute Geburt, wenn es sowohl der Mutter als auch dem Kind mit dieser Erfahrung gut geht

-Michel Odent-

Ausbildung | Qualifikationen

 

  • 2021 Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gesundheitsamt Heilbronn)

  • 2021 Therapeutische Frauenmassage (TFM) bei Claudia Pfeiffer/Madleen Bittner 

  • 2021 Psychodynamisch-Imaginative-Traumatherapie (PITT-Verfahren bei Luise Reddemann)

  • 2020 - 2021 Ausbildung zur Doula (BabycoachAkademie)

  • 2020 Ausbildung zum Psychologisch-Systemischen Coach (Zeljko Kostelnik, Paracelus)

  • 2020 Seminar Hypnose (Thermedius/Ralf Laufmann, Esslingen)

  • 2019 Online Lehrgang Ego-State-Therapie (Woltemade Hartmann)

  • 2019 Fortbildung zu Systemische Verfahren (Innere Anteile, Skulpturarbeit, Genogramm, Paracelsus Schule)

  • 2019 Seminar Psychotraumatologie (Astrid Saragosa)

  • 2018 - 2019 Coaching im Bereich mentale Blockaden in der Schwangerschaft und nach der Geburt

  • plus einige weitere Fachfortbildungen und Seminare Online im Bereich Geburtstrauma, Traumata und psychische Erkrankungen rund um Schwangerschaft & Geburt

  • Mitglied im VFP - Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und psychologische Berater (www.vfp.de)